Neuen AlexaDot anmelden

Hallo All from the ro-net Community,

Ich spreche hier mal wieder ein heikles Thema an.

Wie kann ich einen neuen Echo auf den vorhandenen Account anmelden?

Sie haben sich einen zweiten Echo z.B. der 3 Gen. angeschafft und wollen diesen in Ihrem Netzwerk anmelden. Ihr neuer Echo ( welcher auch immer ), sagt Ihnen nach dem einstecken des Netzwerkkabel, bitte laden Sie die Alexa App auf Ihr Smart Phone herunter. Komisch, haben wir ja schon für die vorhanden Geräte…

Gehen Sie bitte in Ihrer – auf dem Smartphone vorhandenen Alexa App – vorhanden Alexa App. Dann auf Geräte und dann auf das kleine „+“ links oben „neue Geräte anlegen“.

Nachdem Sie auf den Button gegangen sind, gehen Sie nach dem suchen der Alexa App auf den von Ihnen ausgewählten Echo. Dies kann z.B. der Echo Dot oder der neue Echo Plus sein.

Dann gehen Sie in dem Backend auf den ausgewählten Echo`s und geben anschließen das Wlan Passwort ( Achtung, Groß und Kleinbuchstaben beachten ) ein.

Nach diesem Prozedere kommt die Seite „Einrichten“ und Sie müssen entscheiden, „Audio Kabel Verbinden“, Bluetooth-Lautsprecher verbinden“ oder “Integrierten Echo Lautsprecher verwenden“.

Bitte wählen Sie mit Bedacht……

In unserem Fall wählen wir „integrierten Lautsprecher verwenden“.
Dann sucht die Alexa App den neuen Echo. Fertig….

Danach können Sie mit dem zweiten Echo alles machen. Er reagiert vor der Konfiguration nur auf Alexa. Dies ist aber sehr angenehm wenn man den ersten Echo auf einen anderen Namen eingestellt hat ( in unserem Fall „ Computer“ )

Wenn Sie jetzt sagen „Alexa“ schalte das Licht aus, dann tut der Echo das auch. Er hat dann die Einstellungen des EchoPlus mit dem SmartHub übernommen und Sie brauchen keinen anderen SmartHub von welchem Hersteller auch immer.

Wenn Sie in Ihrer Alexa App auf das Symbol mit dem „Haus und den beiden Pfeilen“ gehen und dann auf „Echo und Alexa“ dann werden alle Echo Geräte angezeigt.
Echo Dot, Echo Plus… wie auch immer…..

Und nun viel Spaß mit Ihren neun Geräten….

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere